PDFDrucken

Sulzfeld-Open und Karlsruher Jugendopen
Beim Sulzfeld Open im A-Turnier mit 95 Teilnehmern konnten Denis Baudot (13.), Hans van der Vegt (30.), Alexander Schlenga (34.), Edwin van der Vegt (49.) und Frank Prskawetz (52.) ordentliche Ergebnisse erzielen. Fast ganz vorne landete im B-Turnier Franz Prskawetz. Mit 5,5 Punkten aus 7 Partien erreichte er den 2. Platz und konnte sich über Preisgeld freuen. Herzlichen Glückwunsch! Felix Ning kam auf den 27. Platz und konnte seine Wertungszahl um über 100 Punkte steigern.
 
Auch beim Karlsruher Jugendopen im Schnellschach waren die Schachfreunde am Samstag vertreten. Richard Samman in der U14 durfte sich auch mit den älteren in der U16-U18 messen und spielte gut mit. Am Ende kam er auf 4 Punkte und damit Platz 10 unter 20 Teilnehmern. Kay Link trat in der U12 an. Mit 3 Punkten belegte er schließlich den 11. Platz unter 16 Konkurrenten.
MH
   

PDFDrucken

Die ersten beiden Runden des diesjährigen Sulzfeld Opens sind gespielt. Auch einige unserer Schachfreunde sind aktiv. Aktuelle Ergebnisse finden sich auf der Homepage des SK Sulzfeld.

   

PDFDrucken

Am vergangenen Sonntag fand als Einstimmung auf die kommende Verbandsrunde das Bezirksmannschaftsblitz statt. Die Schachfreunde aus Zeutern waren Ausrichter und führten das Turnier unter Leitung von Volker Widmann souverän und zügig durch.

Wir waren mit 8 Spielern vor Ort und entschieden uns, eine Mannschaft in der höchsten Wertungsklasse (DWZ-Schnitt >1700) und eine in der C-Klasse (DWZ-Schnitt < 1400) starten zu lassen. Die zweite Mannschaft rechnete sich zu Recht gute Chancen auf eine vordere Platzierung in ihrer Klasse aus.

Weiterlesen: Bezirksmannschaftsblitz 2010

   
JoomlaWatch Stats 1.2.8b by Matej Koval




Log In/0ut