PDFDrucken

1. Mannschaft unterliegt KSF 2 mit 2 : 6 Brettpunkten
Die Karlsruher Schachfreunde sind in der Landesliga Gruppe Nord 2 der Hecht im Karpfenteich. Beim Antritt unserer 1. Mannschaft stand deshalb ein gutes Abschneiden allein im Vordergrund. Dies umso mehr, als wir mit Alexander Schlenga und Wim de Weerd auf zwei Stammspieler verzichten mussten. Standesgemäß unterlagen wir dann auch mit 2:6 Brettpunkten klar.
Interessant ist allerdings wie dieses Ergebnis zustande kam. Unsere Spitzenspieler Denis Baudot – Dr. Klaus Schlenga – Hans van der Vegt – Ludger Lautenschütz konnten ihren starken Gegnern an den Brettern 1 – 4 alle ein Remis abtrotzen. Dies ist zumindest an den vorderen Brettern ein Achtungserfolg, der die Mannschaft voller Zuversicht in die kommenden Begegnungen wird gehen lassen.

2. Mannschaft besiegt Wiesental 2 mit 4,5 : 3,5 Brettpunkten
Im Kampf um den Klassenerhalt besiegte unsere 2. Mannschaft den Tabellenletzten der Kreisklasse A denkbar knapp mit 4,5 zu 3,5. Der Ausgang des Spiels war für beide Mannschaften richtungsweisend. Nachdem 6 Partien beendet waren stand es 3:3 durch Siege von Andreas Zeh-Marschke, Ivan Cernohorsky und Jorge Yanez bei gleichzeitig 3 Niederlagen. Patrick Scheer und Felix Ning spielten noch an den Brettern 1 und 2. Dann einigten sich Felix Ning und sein Gegner auf ein Remis. Somit stand es 3,5 : 3,5. Jetzt musste an Brett 1 der Ausgang der Mannschaftsbegegnung entschieden werden. Patrick Scheer kämpfte verbissen und schaffte tatsächlich den Sieg, der auch gleichzeitig den Sieg für die Mannschaft bedeutete.
Mit nunmehr 3 Punkten Vorsprung auf den Tabellenletzten Wiesental dürften wir in noch 3 ausstehenden Spielen nichts mehr mit dem Abstieg zu tun haben.

3. Mannschaft besiegt Forst 4 mit 3,5 : 0,5 Brettpunkten
Gegen unsere 3. Mannschaft standen die Spieler aus Forst von Anfang an auf verlorenem Posten. Klare Siege durch Franz Prskawetz, Helmut Bernhard und Erwin Böttcher sowie ein sicheres Remis durch Dana Chung sorgten für einen deutlichen Sieg. Durch diesen Sieg ist unsere 3. Mannschaft nur noch einen Punkt von den Aufstiegsrängen entfernt.

Erinnerung Mitgliederversammlung
Donnerstag, 19. Februar, 20 Uhr in unserem Vereinsraum

W.W.

JoomlaWatch Stats 1.2.8b by Matej Koval




Log In/0ut