Banner

Amtsblattbericht 13.04.17

Niederlage in belanglosem Mannschaftskampf
Für unsere 1. Mannschaft setzte sich am vorletzten Spieltag in der Bereichsliga die Achterbahnsaison fort. Nach schwachen Beginn und einigen erfolgreichen Spieltagen folgte in der 6. Runde der derbe Dämpfer im Heimspiel gegen Wiesental. Nach einem erfolgreichen Gastspiel in Pfinztal gab es dann dieses Mal wieder eine unnötige Niederlage gegen Forst.
Die ersten Partien des Tages endeten nach zwei bis drei Stunden, als sich sowohl Frank Prskawetz als auch Markus Hötzel mit ihren Gegnern auf Remis einigten. Kurz darauf kam es auch zur Punkteteilung bei Alexander Schlenga an Brett 2. Soweit so gut, denn die restlichen Partien sahen komfortabel bis gut für unsere Mannschaftskollegen aus. Nach einer Niederlage und einem weiteren Remis von Milan Pein, musste schon etwas mehr riskiert werden. Das ging leider nach hinten los, so dass wir mit 2:4 zurücklagen und damit noch mehr Druck auf den verbleibenden Spielern war. Eine weitere Niederlage zum Verlust des Mannschaftskampfes machte es dann unserem Spitzenbrett Denis Baudot vielleicht etwas einfacher, da er dann bedenkenlos auf Sieg spielen konnte. Er konnte seinen Gegner schließlich bezwingen. Mit der 3:5 Niederlage konnte sich Forst an uns in der Tabelle vorbeischieben. Am letzten Spieltag Mitte Mai geht es nur darum nicht noch unfair in den Aufstiegskampf zwischen unserem Gegner, den Karlsruher Schachfreunden und Ladenburg einzugreifen. Dazu wollen wir es den Karlsruhern so schwer wie möglich machen, die erforderlichen Punkte einzuheimsen.
MH

   

Amtsblattbericht 07.04.17

Enttäuschende Niederlage für unsere zweite Mannschaft
Am Sonntag, den 2. April fand die achte von neun Spielrunden in der Verbandsrunde statt. Unsere beiden Mannschaften spielten zu Hause. Für die zweite Mannschaft war schon vor dem Spielbeginn die Situation schlecht. Wir traten nur mit sechs Personen an. Da unsere Gegner, die zweite Mannschaft von uBu Karlsruhe, nur mit sieben Personen antrat, haben wir nicht zwei sondern nur einen Punkt kampflos abgegeben. Wir haben also mit einem Rückstand begonnen. Leider konnten wir das nicht aufholen. Nach dreimal Remis durch Walter Weindel, Ivan Cernohorsky und Sebastian Rohlederer gab es nur einen Sieg. In der längsten Partie konnte Franz Prskawetz seinen Gegner besiegen. Franz hat damit fünf Punkte aus acht Partien erzielt. Auch Walter ist besonders hervorzuheben. Er musste immer am ersten Brett antreten und hatte dabei immer schwere Gegner. Er hat in dieser Saison noch keine Partie verloren. Da können sich andere eine Scheibe davon abschneiden, insbesondere auch der Schreiber dieser Zeilen.
Wir verloren unser Spiel damit mit 2,5 : 4,5 Punkten. Die Situation für unsere zweite Mannschaft sieht bitter aus. Wir sind Tabellenletzter und spielen in der letzten Spielrunde gegen den Tabellenführer.
In der nächsten Woche kommt ein Spielbericht zur ersten Mannschaft. (AZe)

   

Amtsblattbericht 24.03.17

1. Mannschaft siegreich in Pfinztal
Unsere 1. Mannschaft zeigte sich gut erholt von der deutlichen Niederlage in der Vorrunde und konnte bei der vor dem Spieltag punktgleichen Mannschaft aus Pfinztal einen Sieg erreichen.
Dank einiger Verstärkungen konnten wir mit dem bisher höchsten DWZ-Durchschnitt für diese Saison in die Partie gehen und waren damit auf Augenhöhe mit den Pfinztalern. Im Spielverlauf wurden wir dann recht bald von einer regelrechten Remisflut der Gastgeber überrascht. Wim de Weerd nahm das Angebot zügig an, da er nicht so gut wie erhofft aus der Eröffnung gekommen war. Frank Prskawetz und Hans van der Vegt konnten nach den Remisangeboten ihrer Gegner zunächst einmal die restlichen Partien verfolgen und willigten dann schließlich auch in die Punkteteilung ein, da es an den übrigen Brettern gut für uns aussah. Diese Entscheidungen stellten sich dann als richtig heraus, denn Patrick Scheer konnte seinem Gegner am 8. Brett zunächst zwei Bauern abnehmen und beim Versuch des Gegners diesen Nachteil zu kompensieren eine Leichtfigur gewinnen. Da danach alle Figuren von Patrick auf den gegnerischen König losgingen, gab der Gegner auf. Kurz endete auch in die Partie von Markus Hötzel Remis.
Bei den nun noch laufenden Partien an den ersten drei Brettern sahen die Kiebitze eher die Vorteile auf unserer Seite. Am deutlichsten waren diese bei Ludger Lautenschütz, der recht bald darauf seinen Gegner zur Aufgabe bewegen konnte. Als dann der Gegner von Denis Baudot am Spitzenbrett sich nur noch mit einem Dauerschach und damit der Punkteteilung helfen konnte, war der Sieg perfekt. Die Niederlage an Brett zwei war dann auch zu verschmerzen.
Mit dem Sieg und den anderen Partien stehen wir nun in der Landesliga etwas überraschend auf Platz 3. In den verbleibenden beiden Runden heißt es nun gegen direkte Tabellennachbarn diese Platzierung zu bestätigen. Der Abstand auf den Aufstiegsplatz ist leider zu groß.
MH

   

Amtsblattbericht 17.03.17

Niederlage für unsere zweite Mannschaft
Am Sonntag, den 12. März fand die siebte von neun Spielrunden in der Verbandsrunde statt. Unsere zweite Mannschaft musste in der Kreisklasse B nach Oberhausen-Rheinhausen fahren. Wir konnten wieder eine volle Mannschaft aufbieten, aber an den vorderen Brettern waren unsere Gegner zum Teil deutlich besser. Trotzdem sind die Ergebnisse an den ersten Brettern respektabel. An Brett 1 konnte Walter Weindel ein Remis erzielen. Auch an den Brettern zwei und vier konnten Ramona Rackusch und Franz Prskawetz jeweils ein Remis erzielen. Daneben konnte nur Erwin Böttcher am Brett sieben nach einer schönen Kombination dem Gegner die Dame schlagen, so dass sein Gegner danach aufgegeben hat. Das waren jedoch unsere Erfolge. Somit verloren wir mit 2,5 : 5,5 Punkten. Daher konnten wir wieder keinen Mannschaftspunkt verbuchen und wir verharren auf dem vorletzten Tabellenplatz. Jetzt gibt es noch zwei Spielrunden, aber schwere Gegner. Wir müssen uns noch anstrengen. (AZe)

   

Seite 1 von 38


Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c3121/eggleo/templates/rt_meridian_j15/html/pagination.php on line 100
JoomlaWatch Stats 1.2.8b by Matej Koval




Log In/0ut